intervall handler
 

 
Startseite
Percussion-Instrumente
Schlagzeuger
Übungen
Rhythmus-Beispiele
Gästebuch
Empfehlungen
Aktuell
Loops, Software, Noten
Glossar
Fragen & Antworten
Kontakt, Impressum
 
Drummers
  Gregg Bissonette
 

Charly Antolini
Bela B.
Gregg Bissonette
Terry Bozzio
Jimmy Chamberlin
Tré Cool
Jeff Hamilton
Gerald Heyward
Mike Mangini
Mike Portnoy
Louis Santiago Jr.
Steve Smith
Chad Wackerman

[mehr ...]

 

Gregg Bissonette ist 1959 in Detroit, Michigan geboren. Bissonette hat bereits im Alter von 5 Jahren mit dem Schlagzeugen angefangen, auf dem Drumset seines Vaters Bud Bissonette, ebenfalls begnadeter Musiker.

1982 zog er nach Los Angeles, wo er zunächst mit dem Trompeter Maynard Ferguson, später in Brandon Field's Band mit Walt Fowler, David Garfield und John Pattitucci spielte. Weitere Kooperationen geschahen mit Tania Maria und Gino Vanelli, bevor er mit David Lee Roth nach dessen Weggang von Van Halen im Jahr 1985 "Eat 'Em & Smile" aufnahm und anschließend um die Welt tourte.
 
Ebenfalls nennenswert ist Bisonette's Zusammenarbeit mit der Buddy Rich Big Band, Joe Satriani, Toto, Steve Lukather, Don Henley, James Taylor, Brian Setzer und Carlos Santana, mit dem er "Supernatural" aufnahm; ganz zu schweigen von seinen eigenen Projekten mit Steve Vai, Ty Tabor und anderen und zuletzt seinen Tour- Auftritten mit ELO, Spinal Tap und Ringo Starr.
 
pbu
 
 

 
Gregg Bissonette Drum Solo  01:33  ©  Altitude Digital Productions, Inc.  Externer Link, öffnet in neuem Fenster
 
 
Greggs Offizielle Website  Externer Link, öffnet in neuem Fenster
 
  Guitar9-Interview '99 [en]  Externer Link, öffnet in neuem Fenster
 
Gregg bei Vic Firth  Externer Link, öffnet in neuem Fenster
Gregg bei Mapex  Externer Link, öffnet in neuem Fenster
 
Bookmark @ Del.icio.usDigg ThisBookmark @ YiggBookmark @ Mister WongBookmark @ LinkarenaBookmark @ OneviewBookmark @ WebnewsBookmark @ YahooBookmark @ GoogleBookmark @ RedditBookmark @ Propeller (Netscape)Bookmark @ BlinklistBookmark @ FurlBookmark in Browser
Suchen